securityProbe 5ESVA-X20 Monitoringhardware von AKCess Pro®

Die AKCP® securityProbe 5ESVA-X20 des renommierten Herstellers AKCess Pro® ist ein IT-Überwachungssystem der Spitzenklasse.

Es basiert auf der Architektur des securityProbe-5E Standard Alarmmeldesystems und bietet weitere wichtige Ausstattungsmerkmale wie 20 Dry Contact Inputs für potentialfreie / digitale Kontakte und 4 BNC Eingänge für analoge Kameras.

Das Gerät ist auch als DCW (48 Volt internes Netzteil) Variante verfügbar.

Stand-Alone IT-Überwachung oder optionale NMS Integration

Die securityProbe 5ESVA-X20 von AKCess Pro® arbeitet Stand-Alone. Zum Betrieb dieses IP-Alarmservers ist keine Softwareinstallation auf PC oder Server erforderlich. Via Web-Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, MS Internet Explorer) greifen Sie auf das mehrsprachige Benutzerinterface der securityProbe 5ESVA-X20 Monitoringhardware zu.

Da dieses IT-Überwachungsgerät SNMP kompatibel ist (Simple Network Management Protocol), werden NMS (Netzwerk Management Systeme) wie beispielsweise das weit verbreitete Nagios unterstützt. SNMP MIB Dateien sind im Lieferumfang dieses IP-Alarmservers enthalten.

IP-Sensoren für Umgebungs-, Sicherheits- und Stromüberwachung

Die securityProbe 5ESVA-X20 aus dem Hause AKCess Pro® bietet 8 Anschlüsse für die intelligenten Sensoren. Ein kombinierter Temperatur- und Luftfeuchte- Fühler wird mit dem securityProbe 5ESVA-X20 Rack-Monitoring-System mitgeliefert. Dieser AKCP-Sensor kann mit herkömmlichen CATx Netzwerkkabel auf Wunsch bis zu 300 Meter entfernt von der securityProbe Monitoringhardware abgesetzt werden.

Sie können das securityProbe 5ESV-X20 mit weiteren Sensoren wie Temperaturfühlern, Airflow Sensoren, Rauchmeldern, Bewegungsmeldern und auch Wassermeldern ausstatten.

AKCess Pro® bietet Wasser-Sensoren (www.wasser-leckage.de) für das punktuelle Leckage-Monitoring und auch Leckagebänder an. Für die frühzeitige Meldung bei Wasseraustritt im Doppelboden von RZ- und Serverrauminfrastrukturen sind auch Wasser-Leckage-Bänder mit Lokalisierung bei Didactum® Security GmbH erhältlich. Diese mit Ortungsfunktion ausgestatteten Wassermelder sind in Längen von bis zu 50 Metern lieferbar und melden punktgenau den Austritt von Wasser und wasserhaltigen Flüssigkeiten.

Sofern im Rahmen der Serverraum-Überwachung mehr als 8 Sensoren benötigt werden, so bietet der offizielle securityProbe Anbieter Didactum® Security GmbH zugehörige Sensor-Erweiterungsmodule.

Die einzelnen Module sind untereinander verkettbar (neudeutsch "Chainable").

Jeder Sensor von AKCP® ist mit einem SNMP OID (Object Identifier) ausgestattet. Via SNMPget Befehl kann so jeder am securityProbe Mess- und Überwachungsgerät angeschlossene AKCP® Sensor direkt via TCP/IP Netzwerk oder Web abgefragt werden. Via SNMP Polling können die Messdaten auch direkt unter NMS (Nagios, OpenNMS, PRTG, WhatsUp Gold usw.) abgebildet werden. Der securityProbe Datenlogger unterstützt auch eine direkte Auswertung des Temperatur- und Luftfeuchteverlaufs im deutschsprachigem Web-GUI. Selbstverständlich können die Messwerte  im Rahmen von Audits auch aus der securityProbe Mess-Hardware exportiert werden.

20 Dry Contacts für die IP-Anbindung von Störmeldern

Jedes securityProbe 5ESVA-x20 Überwachungssystem von AKCess Pro® bietet 20 Eingänge für potentialfreie / digitale Signalkontakte. Auf Wunsch können auch opto-entkoppelte Alarmkontakte angeschlossen werden.

Für diese galvanisch getrennten Störmeldekontakte müssen nur die entsprechenden Dry Contact Inputs entsprechend gejumpert werden. Signalmeldungen von vorhandenen Klimaanlagen, Notstromaggregaten, Netzersatzanlagen, Pumpen usw., werden dann vom ethernet-basiertem AKCess Pro® securityProbe 5ESVA-X20 Störmeldesystem erfasst und sofort gemeldet.

Mit dem I/O Adapter für securityProbe Alarmserver können auf Wunsch auch Kontakte geschaltet werden.

Video-Monitoring für die Intensivierung der Raumüberwachung

Die Modelle der securityProbe 5ESV-Serie von AKCess Pro® bieten 4 BNC Eingänge für Videokameras.
Erhöhen Sie durch Montage von Schwenk-/Neige- Domekameras die Sicherheit im Technik- oder Serverraum. Die Koordinaten der Videokamera können direkt im Web-GUI definiert werden.

Die Videoaufzeichnungen aus dem Serverraum oder Rechenzentrum können auf einen frei wählbaren FTP Server gespeichert werden. Ein direkter Versand von Bildern des (Schadens-) Ereignisses auf das Smartphone / Handy des Admins bzw. des IT-Verantwortlichen wird unterstützt (securityProbe GSM Bundle erforderlich).

Benachrichtigungs- und Alarmfunktionen im Rahmen der Serverraum Überwachung

Die AKCess Pro® securityProbe 5ESVA-X20 unterstützt Benachrichtigungs- und Alarmierungsfunktionen wie E-Mail, SMS, Telefonanruf, Relais-Aktorfunktion (zusätzliche Hardware wie GSM Modem kann erforderlich sein). Via SNMP Trap kann die securityProbe Monitoringhardware auch Meldungen an System- und Netzwerk- Managementumgebungen weiterleiten. Das weit verbreitete Open Source Nagios Monitoring System wird ebenfalls von der securityProbe Monitoring Hardware unterstützt.

Alle Ereignisse werden in der Syslog der securityProbe festgehalten. Die securityProbe 5ESVA-X20 kann auch SNMP Traps empfangen und definierte Aktionen wie Relaisschaltung, Server-Shutdown, Sirenenschaltung usw., automatisch ausführen.

Bezugsquellen securityProbe 5ESVA-X20 Monitoring Hardware

Die AKCP® securityProbe Premium Überwachungssysteme und AKCP® Sensoren des Herstellers AKCess Pro® können von Firmen und öffentlichen Auftraggebern (öA) direkt im AKCP® Shop von Didactum Security GmbH unter www.didactum-security.com bestellt werden.
 
Am Vertrieb von AKCP® IT-Sicherheitstechnik interessierte Distributoren, Grosshändler, Integratoren, Handwerksbetrieb, Wiederverkäufer sowie Freiberufler senden dem offiziellen AKCess Pro® Direktimporteur Didactum® Security GmbH bitte ihren Gewerbeschein bzw. Handelsregisterauszug.
 
Unser fachkompetentes AKCP® Vertriebsteam steht Ihnen unter (+49) (0)2501-9785880 mit Rat und Tat zur Verfügung.

Didactum Monitoring System 500

ALTERNATIV

Didactum Monitoring System 500

Mit dem Didactum Monitoring System 500 erhalten Sie eine Überwachungslösung zum Schutz von unternehmenswichtigen Räumen und Anlagen. Durch die volle SNMP-Unterstützung, kann dieses Überwachungsgerät in Leitwartenlösungen, Managementumgebungen und Netzwerküberwachungslösungen eingebunden werden.

Diese Lösung ist branchenübergreifend einsetzbar und eignet sich sowohl für die Überwachung von IT-Infrastrukturen (Serverraum / Rechenzentrum), als auch für Produktions- und Technikräume.

Das Didactum Monitoring System 500 bietet an der Gerätefront 8 analoge Anschlüsse für Sensoren. Je nach Anforderung, können Sie aus dem umfangreichen Sensorsortiment Ihr Didactum Monitoring System mit analogen Sensoren wie Temperatursensoren, Luftfeuchtigkeitssensoren, Vibrationssensoren, Bewegungsmelder, Wassersensoren, Türkontakten und auch Spannungssensoren ausstatten. Sie können Ihr Monitoring und Alarm System individuell zusammenstellen. Inklusive Temperatusensor!

ab 659,00 Euro*

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten