AKCP AC Voltage Sensor - Sensor AC Wechselstrom

Der Sensor Wechselstrom (AC Voltage Sensor) wurde speziell für die netzwerkgestützte Fernüberwachung von unternehmskritischen Infrastrukturen entwickelt.

In Verbindung mit den praxiserprobten sensorProbe und securityProbe Remote Monitoringsystemen können Sie rund um die Uhr das Vorhandensein der Netzspannung überwachen.

Der Sensor Wechselstrom (AC Voltage Sensor) wurde speziell für die netzwerkgestützte Fernüberwachung von unternehmskritischen Infrastrukturen entwickelt. In Verbindung mit den praxiserprobten sensorProbe und securityProbe Remote Monitoringsystemen können Sie rund um die Uhr das Vorhandensein der Netzspannung überwachen.

Das mitgelieferte Kaltgerätekabel des Sensors Wechselstrom wird einfach in eine freie Steckdose gesteckt.

Der mit einem RJ45-Anschluss ausgestattete Sensor Wechselstrom wird mit dem ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Cat5-Kabel an einem freien SensorPort des sensorProbe,- oder securityProbe IP-Monitoringsystems angeschlossen.

Mit Hilfe der AutoSense-Funktion wird der AC-Wechselstromsensor automatisch von den AKCP Monitoringsystemen identifiziert und im Webinterface angezeigt.

Die Disconnect-Funktion alarmiert Sie, sobald die Verbindung des Monitoringsystems zum AC Wechselstromsensor unterbrochen wurde (Kabelbruch/Sabotage/Manipulation).

Praxistip

Tageszeitungsverlage unterliegen engen Zeitfenstern. So müssen für den Postversand mit Hochleistungsdruckern Etiketten gedruckt werden. Bei einem Etikettendrucker fiel die unbemerkt die Stromversorgung aus.

Folge war ein verzögerter Versand der Verlagsprodukte, Überstunden der Druckerei-Mitarbeiter und letztlich unzufriedene Abonnenten. Die Stromversorgung der Etikettendrucker wird nun mit Wechselstromsensoren und zugehöriger sensorProbe / securityProbe Alarmierungshardware überwacht.

SNMP Funktionalität

Mit Hilfe der AutoSense-Funktion wird der AC-Wechselstromsensor automatisch von den AKCP Monitoringsystemen identifiziert und im Webinterface angezeigt. Die Disconnect-Funktion alarmiert Sie, sobald die Verbindung des Monitoringsystems zum AC Wechselstromsensor unterbrochen wurde.

Im Webinterface des AKCP Monitoringsystems können Sie bequem definieren, ob Sie bei Ausfall der Stromversorgung per E-Mail-Alarm, SMS-Alarm oder per SNMP-Trap an Ihr Netzwerk-Monitoring-System (OpenNMS, Nagios, HP OpenView, WhatsUp Gold uvm.) benachrichtigt werden möchten.

Der Sensor Wechselstrom ist auch ideal für die Fernüberwachung der Spannungsversorgung von unbemannten Infrastrukturen in entfernten Niederlassungen.

Technische Daten:

  • Messung: Alarm/Normal (Wechselstrom nicht vorhanden / vorhanden)
  • Messbereich: 50 bis 250V
  • LED Diode am Sensor indiziert das Anliegen von Wechselspannung
  • geeignet für sämtliche sensorProbe und securityProbe Monitoringsysteme
  • Anschluss des Sensors an Monitoringsystem erfolgt über CAT5 / RJ-45 Stecker
  • optional bis zu 300 Meter entfernt vom Monitoringsystem per CAT5-Kabel absetzbar
  • Sensor OID zur Einbindung in Netzwerk Management Systeme (OpenNMS, Nagios pp.)
  • Stromversorgung des Sensors erfolgt durch sensorProbe oder securityProbe IP-AlarmServer
  • AutoSense Technologie
  • Disconnect Alarm
    Didactum Sensor Wechselstrom

    ALTERNATIV:

    Didactum Sensor Wechselstrom

    Der Didactum Sensor AC Wechselstrom wurde speziell für die netzwerkgestützte Überwachung von Strom entwickelt. Dieser Sensor ist zu allen Didactum Monitoring und Alarm Systemen kompatibel. Stecken Sie einfach diesen Sensor AC Wechselstrom in eine freie 230V Steckdose. Danach verbinden Sie diesen Sensor per RJ-12 Kabel (im Lieferumfang) mit einem freien Sensor Port des Didactum Monitoring und Alarm Systems. Per Autoidentifikation wird der Sensor AC Wechselstrom automatisch erkannt.

    ab 65,00 Euro*